Montag, 2. März 2015

5./6. Klasse (2015)


Am Freitag, den 27.02.2015 fanden sich 23 Jungen und 12 Mädchen
in der Sporthalle ein. Es ging im KO-System um die Schulmeister-schaft im Tischtennis. Es war zu merken, dass einiger Schüler regelmäßig am Donnerstag bei Frau Kagel und Herrn Trettin üben.
Alle Teilnehmer kämpften mit Leidenschaft um jeden Punkt.
Überraschend setzten sich mit Steven Rungenhangen und Lilena Wüstenberg zwei  Schüler aus der 6a durch. Herzlichen Glückwunsch den Siegern und Platzierten. Einen besonderen Dank gilt Justin Strübing, der als aktiver Tischtennisspieler das Turnier der Mädchen leitete.























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen